Denk daran, bevor du loslegst! "SICHERHEIT beginnt in MEINEM Kopf!" Denk daran, bevor du loslegst! "ANGST haben WIR hier NICHT, aber RESPEKT!"
 

ARBEITS­SCHUTZ

Betriebsbegehungen, Unterweisungen, Gefährdungs- und Risikoanalysen, Baustellenbetreuung und vieles mehr...

Erfahren Sie mehr!
 

ARBEITS­SCHUTZ

 

BRAND­SCHUTZ

Brand- und Explosionsschutz, Brandschutzberatung, Flucht- und Rettungspläne

Erfahren Sie mehr!
 

BRAND­SCHUTZ

 

LADUNGS­SICHERUNG

Baustellenverkehr, Gütertransport, Schwerlasttransport

Erfahren Sie mehr!
 

LADUNGS­SICHERUNG

 

WEITER­BILDUNG

Weiterbildung nach dem BKrFQG §5 / Modul 1-5,
Güterverkehr und Personenverkehr

Erfahren Sie mehr!
 

WEITER­BILDUNG

 

AUS­BILDUNG

Flurförderzeuge, Erdbaumaschinen

Erfahren Sie mehr!
 

AUS­BILDUNG

 

PRÜFUNG

Sicherheitstechnische Prüfungen

Erfahren Sie mehr!
 

PRÜFUNG

„Das Verhüten von Unfällen darf nicht als eine Vorschrift des Gesetzes aufgefasst werden, sondern als ein Gebot menschlicher Verpflichtung und wirtschaftlicher Vernunft!“ *Werner von Siemens

Fehlzeiten von Mitarbeiter*innen bedeuten oftmals hohe Kosten für die Unternehmen. Besonders in kleineren und mittel­ständigen Betrieben kann der Ausfall von Mitarbeitern*­innen empfindliche Störungen im Betriebs­ablauf verursachen. Daher liegt es naturgemäß im unternehmerischen Interesse, Arbeits­unfälle und Gesundheits­gefahren am Arbeits­platz zu vermeiden.

 

Um die Gesundheit der Mitarbeiter langfristig zu erhalten und um das Risiko von Arbeitsunfällen zu verringern, ist jeder Unternehmer aufgrund seiner Fürsorgepflicht aufgefordert eine geeignete Organisation der Arbeitssicherheit in seinem Betrieb aufzubauen.

 

Beim rechtssicheren Aufbau einer geeigneten Arbeitssicherheitsorganisation spielt die Fachkraft für Arbeitssicherheit, auch Sicherheitsfachkraft genannt, eine entscheidende mitwirkende Rolle. Sie berät den Unternehmer, ebenso wie der Arbeitsmediziner, in Sachen Arbeitssicherheit und GEsundheitsschutz. Sie führt Begehungen durch und erstellt Gefährdungsermittlungen. Ebenso fertigt sie Risikobeurteilungen sowie je nach Ausbildungshöhe zusätzlich Explosionsschutzdokumente und Brandschutzdokumente an. Auch Betriebsanweisungen nach dem gesetzlichen Regelwerk gehören dazu. Weiter unterstützt sie den Unternehmer oder andere betriebliche Vorgesetzte auch bei der Sicherheitsunterweiung der Mitarbeiter.

3 GRÜNDE

 warum Kunden UNS wählen!

01

FACHKOMPETENZ

02

KUNDENFREUNDLICHKEIT

02

KUNDENFREUNDLICHKEIT

03

ERFAHRUNG

Wussten Sie schon?

0
Millionen Meldepflichtige Unfälle in 2019
0
Milliarden Euro wirtschaftlicher VERLUST
0
Milliarden Euro betrieblicher Verlust
0
tödliche Arbeitsunfälle in 2019
 
Mit SICHERHEIT ARBEITEN!

Torsten Holzhäuser